Nächster Historischer Feldtag am 11., 12. und 13. August 2017

Sonderschau Wesseler

Einen besonders regionalen Charakter hat die zweite Sonderschau:

Sie stellt Traktoren des kaum noch bekannten regionalen Herstellers Wesseler aus Altenberge bei Münster vor. Wesseler baute zwischen 1950 und 1966 etwa 3600 Schlepper, zumeist in Kleinserien oder als Einzelexemplare. Verkauft wurden die Schlepper vor allem im Münsterland, aber auch im nordwestdeutschen Raum sowie in den Niederlanden und in Belgien. Heute sind noch knapp 400 dieser Schlepper vorhanden, etwa 100 sollen in Nordhorn in der Sonderschau gezeigt werden.

„Geht's dem Bauer wieder besser, fährt er einen Wesseler“

Filmbericht über Wesseler Traktoren aus der „Lokalzeit Münsterland“ vom WDR

Feldtag-Förderer

Made with by ncn KG, Meppen