Spaß an historischen Landmaschinen?

Mitglied werden

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Treckerclub Nordhorn e.V. - Auf dieser Seite können Sie unseren Mitgliedsantrag direkt online ausfüllen.

Am 2. Juni 1989 gründete sich die Nordhorner „Gemeinschaft zur Erhaltung historisch wertvoller landwirtschaftlicher Maschinen und Geräte“. Aus ihr entstand im Oktober 2013 der Treckerclub Nordhorn e. V. Wir sind Landwirte, ehemalige Landwirte, Landmaschinenmechaniker, Unternehmer, Arbeitnehmer, kurz Männer und Frauen deren Ziel die Förderung und die Pflege von Kulturgütern und -werten, insbesondere die Erhaltung und Präsentation historisch oder technisch wertvoller landwirtschaftlicher Geräte und Maschinen ist.

Wir Mitglieder tragen die verschiedensten landwirtschaftlichen Maschinen und Geräte aller bekannten Hersteller zusammen. Eine große Zahl führen wir beim „Historischen Feldtag Nordhorn“ vor.

Der „Historische Feldtag Nordhorn“ ist die für den Treckerclub wichtigste und größte Aktion. Er findet seit mehr als 20  Jahren an jedem zweiten Wochenende im August statt. Entstanden ist der Historische Feldtag Nordhorn aus der gemeinsamen Bearbeitung einer landwirtschaftlichen Restfläche. Daraus ist inzwischen eine vom Verein bewirtschaftete Fläche von mehr als 10 ha geworden. Zum Historischen Feldtag Nordhorn steht uns eine Fläche von insgesamt 25 Hektar zur Verfügung.

Dabei werden eine Vielzahl der alten Traktoren und Maschinen entsprechend ihrer ursprünglichen Zweckbestimmung im Einsatz vorgeführt. Für die nächsten vier Jahre steht das jeweilige Schwerpunktthema bereits fest. Mehr Info`s dazu finden Sie auf den folgenden Seiten.

  • MitgliedsantragJetzt den Mitgliedsantrag herunterladen, ausfüllen und abschicken.

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Johann Hood
Bahnhofstr. 21
48529 Nordhorn

Tel +49 5921 330022
Fax +49 5921 330360

Feldtag-Förderer

Made with by ncn KG, Meppen